6 Fazit und Ausblick

Die Erhöhung der Erwerbsbeteiligung älterer, erfahrener Mitarbeiter wird für Unternehmen ein entscheidender Faktor für das Bestehen im Markt und im Wettbewerb darstellen. Neben dem Wettlauf um qualifizierte Arbeitskräfte sehen sich Unternehmen vermehrt mit einem geänderten Verhalten der Konsumenten verschiedener Altersgruppen konfrontiert. Um hier bestehen und agieren zu können, ist es notwendig, sich die Folgen des demografischen Wandels bewusst zu machen. Daraus sind für das Unternehmen relevante Handlungsfelder unter hinreichender Berücksichtigung einer strategischen und operativen Planung zu definieren. Diese bilden die Grundlage für proaktives Planen, Umsetzen und Kontrollieren von Maßnahmen zum Ausfüllen der Handlungsfelder. ...

Get Erfolgreiches Personalmanagement im demografischen Wandel – Die Praxisbeispiele now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.