3 Bedarfserhebung

3.1Befragungsmethoden und ihre Umsetzung

Im ersten Teil dieses Kapitels wird beschrieben und begründet, welche Befragungs-Methoden zur Erfassung des Nutzerbedarfs an virtuelle editionswissenschaftliche Forschungsumgebungen am Beispiel TextGrid angewendet und wie sie umgesetzt wurden. Zunächst wird die Auswahl der Stichprobe begründet und die Kontaktaufnahme zu den Interviewpartner/inne/n im Rahmen von TextGrid-Schulungen beschrieben. Dabei wird auch der situative Zusammenhang dargestellt, in dem die Ansprache der Befragten stattgefunden hat und der zugleich Hintergrund der Leitfaden-Interviews ist, welche zentrales Erhebungs-Instrument der Untersuchung sind.

Eine Usability-Evaluation ließ sich auch deshalb nur eingeschränkt ...

Get Forschungsumgebungen in den Digital Humanities now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.