O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Foto und Video mit der fliegenden Kamera - Luftbildaufnahmen mit Multikoptern

Book Description

Luftbildaufnahmen mit Multicoptern

  • Umfangreicher praktischer Multicopter-Ratgeber zu technischen und rechtlichen Fragen speziell für Fotografen
  • Tolle Beispielbilder aus den verschiedenen Einsatzgebieten der Multicopter-Foto- und Videografie
  • Mit vielen Tricks eines Profis zu Motivwahl, sicherem Fliegen, Bildgestaltung, Filmen u.v.m.

Beeindruckende Luftaufnahmen mithilfe eines Multicopters zu realisieren, ist für viele Fotografen und Technikbegeisterte eine neue Herausforderung. Möchten Sie sich diesem Thema konstruktiv nähern, ohne in einem Labyrinth aus Vorschriften und Gesetzen den Überblick und somit den Spaß zu verlieren?

Der Multicopter-Experte Paul Eschbach nimmt Sie mit in luftige Höhen und erläutert neben der Flug- und Aufnahmetechnik seine praxiserprobte Arbeitsweise anhand vieler Beispielbilder. Sie erhalten eine konkrete Übersicht über die verschiedenen Multicopter-Typen, die Sie bei Ihrer Kaufentscheidung unterstützen wird. Neben den Besonderheiten von Luftaufnahmen wie Einschätzung der Wetterlage, Entdecken ansprechender Landschaftsstrukturen oder Beachten von Hindernissen verrät Ihnen Paul Eschbach unzählige Tipps zur Planung und Durchführung eines Kamera-Fluges. Rechtliche Fallstricke beim Multicopter-Einsatz kommen dabei ebenso ausführlich zur Sprache wie der Einsatz von Multicoptern für Videoaufnahmen.



Aus dem Inhalt:
  • Eine kurze Geschichte der Luftbildfotografie
  • Übersicht über verschiedene Copter-Typen und ihre Anwendungsgebiete
  • Fotografische Besonderheiten der Luftaufnahmen: Licht, Wetter, Landschaftsstrukturen und Hindernisse
  • Tipps zur Stadt-, Natur- und Panoramafotografie
  • Bewegte Bilder und Ton: Videodreh mit dem Multicopter
  • Optimale Bildgestaltung und kreative Techniken
  • Für einen sicheren Flug: rechtliche Rahmenbedingungen ausführlich erläutert
  • Insider-Quellen für eine effektive Vorbereitung und Planung
  • Interview zu Zukunftsperspektiven mit Andreas Voss (früher selbst Pilot bei der Luftwaffe, heute Experte für Unmanned Aerial Vehicle (UAV) in Forschung und Entwicklung)


Über den Autor:
Paul Eschbach ist Luftbildfotograf und setzt Multicopter für anspruchsvolle technische Inspektionen ein. Er gibt Fotografen sein Wissen über Luftbildfotografie und Flugtechnik in Einstiegs-Workshops in die Multicopter-Fotografie weiter.

Table of Contents

  1. Impressum
  2. Einleitung
  3. Kapitel 1: Ein Buch für den engagierten Bildermacher
  4. Kapitel 2: Fliegende Kameras – ein neuer Hype
    1. 2.1 Ein neues Gestaltungsmittel
    2. 2.2 Zivile UAV-Anwendungen
    3. 2.3 Drohne, UAV oder Multicopter – eine Begriffsbestimmung
    4. 2.4 Luftbildfotografie seit 130 Jahren
    5. 2.5 Luftbildfotografie – die Welt von oben sehen
    6. 2.6 Landschaft von oben sehen
    7. 2.7 Teil der Lösung sein
    8. 2.8 Fernsehfilme »Alles von oben«
  5. Kapitel 3: Multicopter als Plattform für Foto und Video
    1. 3.1 Der ideale Multicopter
    2. 3.2 Quadcopter, Hexacopter, Octocopter
    3. 3.3 Hexacopter, die anspruchsvolle Flugplattform
    4. 3.4 Octocopter, die Leistungsklasse
    5. 3.5 Sonderbauformen X8, X12 und X16 als Koax
    6. 3.6 Komplettsysteme oder doch ein modulares System?
    7. 3.7 Ready-to-fly-Systeme (RTF)
    8. 3.8 Modulare Systeme
    9. 3.9 2-Achsen- oder 3-Achsen-Gimbal für Foto und Video
    10. 3.10 Generelle Anforderungen an Kameras für Multicopter
    11. 3.11 Fotosensoren für Foto und Video
    12. 3.12 Rolling-Shutter-Effekt
    13. 3.13 4k in Foto und Video
    14. 3.14 4k für Fotoproduktionen
    15. 3.15 4k für Videoproduktionen
    16. 3.16 Objektive, Brennweite und Bildwinkel im Multicopter-Einsatz
    17. 3.17 Objektive am Kleinbildformat 36 x 24 mm (Vollformat)
    18. 3.18 Äquivalente Brennweiten bei verschiedenen Sensoren
    19. 3.19 Fisheye-Objektiv
    20. 3.20 Weitwinkelobjektiv
    21. 3.21 Normalbrennweiteobjektiv
    22. 3.22 Leichtes Teleobjektiv
    23. 3.23 Teleobjektiv
    24. 3.24 Flugstabilität und Flugsicherheit
    25. 3.25 FPV – First Person View
    26. 3.26 Steuerung des Multicopters
    27. 3.27 Der kp-Index für die atmosphärischen Störungen
    28. 3.28 Abgesetzte Steuerung für Kamera
  6. Kapitel 4: Der richtige Multicopter für das jeweilige Nutzungsprofil
    1. 4.1 Typ A – für den Einsteiger in die Multicopter-Fliegerei
    2. 4.2 Typ B – Multicopter für den fortgeschrittenen Piloten
    3. 4.3 Typ C – Multicopter für lange Flugzeiten
    4. 4.4 Typ D – Multicopter für den ambitionierten Amateur und Profi
    5. 4.5 Typ E – Multicopter für den Qualitätsprofi
    6. 4.6 Typ F – der Multicopter für hohe Traglasten
    7. 4.7 Performance und Qualität im Detail
  7. Kapitel 5: Faszinierende Fotos mit dem Multicopter
    1. 5.1 Das ideale Licht
    2. 5.2 Lichtverhältnisse
    3. 5.3 Wetterbedingungen und Jahreszeiten
    4. 5.4 Vorbereitung der Kamera für Foto am Multicopter
    5. 5.5 Multicopter in der Landschaftsfotografie
    6. 5.6 Städtefotografie
    7. 5.7 Naturfotografie
    8. 5.8 Polfilter beim Multicopter-Einsatz
    9. 5.9 Panoramafotografie
    10. 5.10 Thermografie für Energieeffizienz
  8. Kapitel 6: Multicopter im Videoeinsatz
    1. 6.1 Video ist Fotografie erweitert um Zeit, Bewegung und Ton
    2. 6.2 Bewegung der Kamera und die Perspektive
    3. 6.3 Dimension »Ton«
    4. 6.4 Der Ton zum Video
    5. 6.5 GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte)
    6. 6.6 Originalgeräusche aus der Konserve
    7. 6.7 Gesprochener Kommentar
    8. 6.8 Die vollkommene Bewegung im Raum
    9. 6.9 Generelle Kameravorbereitung für Video
    10. 6.10 B-roll-Video
    11. 6.11 Vor Ort beim Video-Dreh
  9. Kapitel 7: Kreative Foto- und Videotechnik
    1. 7.1 Foto- und Videotechnik wie am Boden
    2. 7.2 Künstlerische und fotografische Gestaltung
    3. 7.3 Die Horizontlinie
    4. 7.4 Formen und Symmetrie
    5. 7.5 Farben und Kontraste
    6. 7.6 Vergessen Sie die Art, wie Sie bisher Videos gemacht haben, für einige Minuten
    7. 7.7 Weniger ist oft mehr – der Regisseur in Ihnen
    8. 7.8 Pflicht und Kür
    9. 7.9 Teilautomatisierte Flugverfahren
  10. Kapitel 8: Rechtlicher Rahmen der Multicopter-Fliegerei
    1. 8.1 Verantwortung des Piloten
    2. 8.2 Struktur der Lufträume in Deutschland
    3. 8.3 Wo und wie darf mit dem Multicopter in Deutschland geflogen werden?
    4. 8.4 Fotorecht für Multicopter-Einsätze
    5. 8.5 Luftrecht für Multicopter-Einsätze im Detail
    6. 8.6 Versicherung für den Betrieb von Multicoptern
    7. 8.7 Luftrechtliche Anforderungen an den Multicopter-Piloten
    8. 8.8 Allgemeine Anforderungen an den Multicopter-Piloten
    9. 8.9 Zivilrechtliche und strafrechtliche Konsequenzen der Missachtung der gesetzlichen Regularien oder des leichtfertigen Umgangs mit ihnen
  11. Kapitel 9: Planung ist der halbe Flug
    1. 9.1 Sicherheit hat immer Vorrang
    2. 9.2 Planung braucht aktuelle Informationen
    3. 9.3 Fliegen Sie niemals über Menschen
    4. 9.4 Niemals in der Nähe von Verkehrstrassen fliegen
    5. 9.5 Der sichere Flug beginnt mit dem sicheren Startpunkt
    6. 9.6 Wetterinformation/-planung
    7. 9.7 Flugdauer
    8. 9.8 Flug nach Sicht und Sichtverbindung
    9. 9.9 Der richtige Umgang mit LiPo-Akkus
    10. 9.10 Fliegen ohne GPS-Unterstützung
    11. 9.11 Informationsquellen für den sicheren Betrieb von Multicoptern
    12. 9.12 Flugbuch
  12. Kapitel 10: Blick in die Zukunft
  13. Kapitel 11: Ergänzende Informationen
    1. 11.1 Kontaktdaten von Landesluftfahrtbehörde​n
    2. 11.2 Hersteller​ von Multicoptern
    3. 11.3 Literaturverzeichnis