8

Schubladen und unmittelbare Erfahrung

Normalerweise versuchen wir die Welt zu verstehen, indem wir unser Wissen von der Welt und unsere Erfahrungen in ein komplexes Bezugssystem einordnen. Dieses Bezugssystem könnte man unser »Weltbild« nennen. Vielleicht funktioniert das in etwa folgendermaßen: Wir machen eine Erfahrung, und oft während wir noch in diese Erfahrung eingebettet sind, versuchen wir das Erlebte schon in unser Bezugssystem einzuordnen. Dabei steigen wir mit einem Teil unseres Geistes aus der unmittelbaren Erfahrung aus und beginnen zu vergleichen: Zum einen vergleichen wir mit vielleicht ähnlichen Erfahrungen aus der Vergangenheit, zum anderen vergleichen wir mit unserem Wissen über den Gegenstand der Erfahrung (sei es nun eine ...

Get Fotografie als Meditation, 2nd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.