»Zufriedenheit entsteht, wenn Du neben 500 Fotografen arbeitest und trotzdem etwas anderes vorweisen kannst.« David Burnett, amerikanischer Fotojournalist

04 Standpunkt und Blickwinkel

Die Begriffe aus diesem Bereich der Bildgestaltungsmittel werden zum großen Teil auch in der normalen Umgangssprache verwendet: Standpunkt, Blickwinkel, Perspektive. Sowohl in der Fotografie als auch im alltäglichen Leben geht es bei diesen Worten darum, von wo aus man wie auf eine Sache schaut. Und genau darin liegen die Stärke, die Brisanz und die aufregenden Möglichkeiten dieser Gestaltungsmittel. Denn in keinem anderen Bereich der Bildgestaltung kommen die subjektive Sichtweise und die Kreativität des Fotografen so sehr zum Ausdruck wie hier.

Wie der Begriff ...

Get Fotografieren lernen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.