2 Struktur und Verwendung dieses Buchs

»FPGAs für Maker« ist so angelegt, dass man es von vorne bis hinten durcharbeiten kann, aber nicht muss. Wer sich mit der Materie noch gar nicht auskennt, fängt am besten wirklich ganz vorne an und arbeitet die Teile »Einführung« und »Einfache Schaltungen« systematisch durch. Wer schon Vorwissen und Vorerfahrung mitbringt, kann an beliebiger Stelle quer einsteigen und sich gleich mit fortgeschritteneren Dingen befassen.

Kapitel 3 »FPGA-Grundlagen« beginnt mit grundlegenden Dingen über Aufbau und Funktionsweise von FPGAs. Es wird eine Einführung in den Workflow zur Entwicklung mit FPGAs inklusive Simulation gegeben und die Hardwarebeschreibungssprache VHDL wird in ihren Grundzügen erläutert. Bemerkungen zu ...

Get FPGAs für Maker now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.