Kapitel 8So verkaufen Sie besser

Alle wollen nur das Eine: Nutzen.

ln Brenners Büro, Montag, 14:00 Uhr. Wir haben es nicht leicht, da sind wir uns einig. Mein Chef hat gerade meine Projektplanung abgelehnt. Dabei habe ich mir alle Mühe gegeben, ihn von der Bedeutung des Projektes zu überzeugen. Unser Webauftritt muss dringend überarbeitet werden, er ist einfach nicht zeitgemäß. Aber irgendwie bin ich auf taube Ohren gestoßen. Auch Brenner tut sich schwer. Der Vertrieb läuft nicht richtig und der Vorstand erwartet in den nächsten sechs Monaten eine deutliche Steigerung der Zahlen. Aber die Vertriebsmitarbeiterflüchten sich in Ausreden. Warum kaufen die Kunden einfach nicht? Irgendwie ist die Situation von Brenner und mir vergleichbar. Haben wir einfach die falsche Kundenansprache. Ich hab mein Projekt ja schon beim eigenen Vorstand nicht platzieren können. Obwohl es richtig gut ist, das weiß ich. Vielleicht ist es einfach ein Kommunikationsproblem. Oder wir müssen einfach lernen, unsere Ideen besser zu verkaufen.

Verkaufen geht jeden an. Nicht nur, weil letztlich der Kunde über den Erfolg des Unternehmens entscheidet. Sondern auch, weil heute jede Führungskraft innerhalb der Firmenhierarchie »verkaufen« muss – ob ihre Idee an den Vorstand oder ihre Visionen an die eigenen Mitarbeiter. Es ist also wichtig zu verstehen, warum Menschen kaufen und wie man besser verkaufen kann: als Einzelner, als Unternehmen und insbesondere im Vertrieb.

Die gute Nachricht: Es gibt neue Erkenntnisse. ...

Get Führen beginnt im Kopf des anderen: Wirkungsvoll kommunizieren und überzeugen - so werden Sie endlich verstanden! now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.