12Weiterführende Konzepte

Wir haben uns in diesem Buch ausführlich und umfassend mit den Möglichkeiten einer funktionalen Programmierung in Java befasst. Ausgehend von den sprachlichen Grundlagen haben wir ein Programmieren ohne Seiteneffekte und mit persistenten Datenstrukturen besprochen, haben uns intensiv mit einer Programmierung mit Funktionsparametern und Funktionskomposition auseinandergesetzt und haben dann wichtige und mächtige Techniken wie Streams und reaktive Streams kennengelernt. Mit diesen Inhalten konnten wir zeigen, dass man in Java sehr wohl funktional programmieren kann. Vergleicht man aber Java mit anderen Sprachen, allen voran Haskell, so zeigt sich doch, dass in Java noch einige Konzepte fehlen. Erinnern wir uns zum Beispiel ...

Get Funktionale Programmierung in Java now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.