4 Spezifische Rollen im Sicherheitslebenszyklus

Die richtigen Ressourcen passend zum Produkt und Projekt auszuwählen, verfügbar zu haben und als funktionierendes Team zusammenzustellen, sind wesentliche Herausforderungen für die Verantwortlichen. Die ISO 26262:2011 stellt Anforderungen an das einzusetzende Personal und umschreibt deren Aufgaben. Dieses Kapitel behandelt spezifische Rollen im Sicherheitslebenszyklus und deren Aktivitäten im Kontext der Projektstory und gibt Hilfestellungen für die Erstellung der Rollenbeschreibungen.

4.1 Das effektive Team

Die Organisation muss durch das Vorgehen im Projektmanagement sicherstellen, dass die Entwicklung des sicherheitsrelevanten Items mit den notwendigen Ressourcen rechtzeitig ausgestattet ist ...

Get Funktionale Sicherheit nach ISO 26262 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.