Titelgeschichte

SPIELZIEL

Beim Spiel Titelgeschichte geht es um reine Fantasie. Es geht darum, sich weitreichende Gedanken über einen zukünftigen Idealzustand der Firma zu machen – eine Übung im Entwickeln von Visionen. Das Ziel des Spiels ist, alle Zweifel beiseite zu lassen und sich eine Zukunft auszudenken, die so galaktisch ist, dass das Unternehmen es auf die Titelseite einer bekannten Zeitschrift schafft. Die Spieler sollen so tun, als ob die Vision schon Realität ist. Das Spiel lohnt sich nicht nur, weil es die Teilnehmer dazu ermutigt, in großen Maßstäben zu denken, sondern auch, weil es die Grundlagen für eine Zukunft legt, die vielleicht gar nicht denkbar gewesen wäre, bevor das Spiel gespielt wurde.

SPIELERANZAHL

beliebig

DAUER

maximal ...

Get Gamestorming now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.