10Ist die €-Währungszone ein optimaler Währungsraum?

10.1    Einführung in die Problemstellung

Wir wollen uns nun die Frage stellen, unter welchen Bedingungen es sich für eine Volkswirtschaft lohnt, einem festen Wechselkurssystem (hier €-Zone) beizutreten.

Es wird im Folgenden nachgewiesen, dass die Vor- und Nachteile des Beitritts entscheidend von der erreichten Integration der Volkswirtschaft des Anwärters mit derjenigen seiner potenziellen Partner abhängig sind. Ein Währungsverbund (feste Wechselkurse, einheitliche Währung) ist am besten für solche Wirtschaftsräume geeignet, die durch Außenhandel und Faktorbewegungen von Kapital und Arbeit stark integriert sind. Dies besagt die Theorie der optimalen Währungsräume.

Mundell und Fleming werden ...

Get Geld, Kredit und Währung, 2nd Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.