Daran sind nun verschiedene Faktoren beteiligt. Zum einen wirkt der bereits errungene Erfolg des Sultanats als Mediator vertrauensfördernd. Der Vermittler bekommt durch das ausgehandelte Atomwaffenabkommen mit Iran und die nachfolgende öffentliche internationale Anerkennung als erfolgreicher Mediator der Region noch eine zusätzliche Aufwertung. Das Sultanat ist zudem mit der Kultur, besonders der jemenitischen, saudi-arabischen und iranischen, vertraut, sodass es auf jede Konfliktpartei ganz individuell und kulturell angemessen eingehen und sie bei ihren aktuellen Bedarfen abholen kann: die Houthis bei ihren Enttäuschungen über die Nichtumsetzung der Beschlüsse aus dem Friedensvertrag von September 2014, ihrem starken Wunsch nach politischer ...

Get Gelingende Konflikttransformation in der arabischen Welt now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.