Datei → Erstellen → Logos

Hier finden Sie einen wahren Schatz an Effekten. Bei den meisten Logos habe ich statt der voreingestellten, oft sehr grellen Farbe ein Weiß oder Schwarz eingestellt. Viele Skripte arbeiten mit Ebenen, das heißt, Sie können nachträglich noch Änderungen daran vornehmen. Klicken Sie mit auf die Textebene, um eine Auswahl aus dem Alphakanal zu erzeugen und damit den Text zu selektieren. So können Sie ihn z. B. neu einfärben. Bei aufwendigeren Einstellungsmöglichkeiten lassen Sie am besten das Skript mit den Standardeinstellungen durchlaufen, starten Sie es dann erneut und verglei-chen Sie Farben, Werte und Optionen mit dem ...

Get Gimp 2.8 , 4th Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.