O'Reilly logo

Grundzüge der Mikroökonomik, 9th Edition by Hal R. Varian

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

15Marktnachfrage

Wir haben in früheren Kapiteln erfahren, wie man das Entscheidungsproblem einer einzelnen Konsumentin modellieren kann. Hier addieren wir nun die individuellen Entscheidungen, um die gesamte Marktnachfrage zu erhalten. Wenn wir diese Marktnachfrage hergeleitet haben, werden wir einige ihrer Eigenschaften untersuchen, wie z. B. die Beziehung zwischen Nachfrage und Erlös.

15.1Von der individuellen Nachfrage zur Marktnachfrage

Zur Darstellung der Nachfragefunktion der Konsumentin i nach Gut 1 wollen wir xi1(p1, p2, mi) und für ihre Nachfrage nach Gut 2 xi2(p1, p2, mi) verwenden. Angenommen es gibt n Konsumentinnen. Die Marktnachfrage nach Gut 1, auch als aggregierte Nachfrage nach Gut 1 bezeichnet, ist dann die Summe dieser individuellen ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required