XML-Serialisierung

Die XML-Serialisierung überführt die Daten aus dem Hauptspeicher in Form einer XML-Repräsentation in den Datenstrom. Aufgrund der Tatsache, dass dabei alle Daten textuell dargestellt werden und zugleich die einzelnen Informationen in eine XML-Tagstruktur eingepackt werden, hat dies in der Regel zur Folge, dass das Resultat in XML gegenüber der binären Serialisierung zwischen 20 und 50% mehr Platz beansprucht.

Auch die XML-Serialisierung unterscheidet zwischen manuellem und automatischem Vorgehen. Das manuelle Vorgehen hat den Vorteil der Selbstbestimmung der XML-Schreibweise. Dafür ist wieder der Erstellungs- und Kontrollaufwand nicht zu unterschätzen.

Die automatische XML-Serialisierung hat den Vorteil der einfachen deklarativen ...

Get Handbuch der .NET 4.0-Programmierung. Band 1: C# 2010 und .NET-Grundlagen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.