Durch viele Workshops und auch unsere eigene Arbeit weiß ich jedoch, dass es oftmals einfacher wird, wenn wir einen Teil der manuellen Technik eliminieren, gerade dann, wenn sehr viel passiert oder zu beachten ist. So kann man sich in der Fotografie nach und nach entwickeln und verliert nicht schon am Anfang den Spaß, weil man zu viel auf einmal beachten muss. Also Schritt für Schritt zur manuellen Fotografie.

In Schritt 1 wird immer das Sehen und Bestimmen des Bildes als Hauptaufgabe und Hauptanspruch betrachtet (hier geht es darum, der Technik vertrauen zu lernen und zu sehen, wo die Technik dann anfängt, die eigenen Bilder nicht mehr zu fassen). Wenn ich darin gut und vor allem sicher genug bin, gehe ich von Programmautomatik auf Schritt 2 ...

Get Hochzeitsfotografie, 3rd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.