Endnoten
387
1
Radtke 2008: 8
2
vgl. Salentin 2004: 97-116
3
vgl. Radtke 2008: 8
4
Rommelspacher2002: 186
5
Mesic 2006: 302, 317; Neubert 2008: 19
6
Ates 2007: 255-259, Zitat 259; Welsch 1999 und 2002
7
Mintzel 1997: 220,283,456
8
Heckmann 1992: 1
9
Heckmann 1992: 237
0
Heckmann 1992: 29, 237f.; vgl. auch Mintzel 1997: 462
1
8. Bericht 2010: 573,586,588
2
vgl. Mintzel 1997: 463
3
Birg 2005: 87, 104, 156, 157; 8. Bericht 2010: 573
•Oberndorfer 1996: 37
5
Wehler 1994: 88
6
DGB/ BDA 2004
7
DGB 2004
8
DGB 1996: 28
9
DGB 2004
0
DGB/ BDA 2004
' DGB 1996
2
DGB 2004
3
DGB 1996
4
Die deutschen Bischöfe 2004: 6
5
Die deutschen Bischöfe 2004: 6f., 9, 26, 28 ; EKD 2002a; EKD 2002b: Abschnitt 6, 15, 16, 68
6
Weiler 2003; EKD 2002a; Die deutschen Bischöfe 2004: 6f, 26
7
Die deutschen Bischöfe 2004: 28; EKD 2002a; EKD 2002b: Abschnitt 21
8
EKD 2002b: Abschnitt 20
9
Die deutschen Bischöfe 2004: 8f.; EKD 2002b: Abschnitte 10, 66, 69,70, 71
0
Die deutschen Bischöfe 2004: 29
1
Die deutschen Bischöfe 2004: 56f.
2
Gemeinsam 2007
3
EKD 2006; EKD 2002b: Abschnitt 70, 71, 81
"CDU 2001:40
5
CDU 2007a: Abschnitt 303; CDU 2009: Abschnitt 303
6
CDU 2007a: Abschnitt 306; CDU 2007b:
1
1
CDU 2007b: 1
8
CDU 2006: 3
9
CDU 2007b: 2; CDU 2009: Abschnitt 304
0
CDU 2007a: Abschnitt 307
1
CDU 2007b: 2
2
CDU 2005: 34
3
CDU 2007a: Abschnitt 307; CDU 2009: Abschnitt 307
4
CDU 2007b: 2; CDU 2007a: Abschnitt 307;CDU 2009: Abschnitt 307

Get Integration in Deutschland now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.