O'Reilly logo

Internet für Senioren für Dummies by Sandra Weber

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Teil III

Kommunikation im Netz

image

»Liebling! Unser Webbrowser ist gestern Nacht ausgerissen und hat unseren Papierkorb quer über Herrn Müllers Homepage verteilt.«

In diesem Teil …

Dieser Teil legt den Schwerpunkt auf die Kommunikation im Internet, den Austausch mit anderen Menschen weltweit. Für den schriftlichen Austausch sind E-Mails ein einfacher und schneller Weg, den Sie hier kennenlernen. Wenn Sie E-Mails lesen und schreiben wollen, benötigen Sie dazu eine eigene E-Mail-Adresse. Sie finden in diesem Teil eine genaue Anleitung, wie Sie eine E-Mail-Adresse einrichten und benutzen können. Sie erfahren auch, mit welchen Programmen Sie Ihre E-Mails zukünftig nutzen und auch ein Adressbuch führen können. Ein weiteres Kapitel rund um die Feinheiten von E-Mails beschreibt, wie Sie Dateien versenden und E-Mails sortieren und filtern können.

Dieser Teil wird durch zwei interessante Kapitel abgerundet, die sich mit den Möglichkeiten der direkten Unterhaltung via Internet beschäftigen. Programme wie Skype und Windows Live Messenger ermöglichen Ihnen neben der schriftlichen Unterhaltung auch Gespräche rund um den Globus mit Ton und sogar Bild der Gesprächspartner, sofern die Computer über die nötige Technik wie Kamera und Mikrofon verfügen. Für die rein schriftliche Unterhaltung in Echtzeit lernen Sie außerdem das Programm ICQ kennen, um schnelle Textunterhaltungen zu führen.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required