Diese eher geringe Innovationstätigkeit hat Bankexperten zufolge zwei vornehmliche Gründe: Zum einen konnten Banken ihren Erfolg lange Zeit vor allem durch Übernahme- und Fusionsaktivitäten generieren (vgl. für den Sparkassensektor [Auerbach & Schiereck 2009]), wodurch Innovationen nicht zwingend als Wachstums- und Erlössteigerungsinstrument notwendig waren. Zum anderen ist ein Kopierschutz neu entwickelter Finanzprodukte kaum möglich. Damit ist die Generierung von Innovationsrenten nur dann möglich, wenn die Innovationen auch zur Kundenbindung beitragen und die Kosten der Neuprodukteinführung das Ergebnis nicht übermäßig belasten.

[Hippel & Oliveira 2009] beleuchten einen erstaunlichen Aspekt der Finanzinnovationen. Sie untersuchen 47 wichtige ...

Get IT-basiertes Innovationsmanagement now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.