Kapitel 9: Technische IT-Security

9.1  Kapitelzusammenfassung

IT-Security hat immer auch etwas mit IT-technischen Fragestellungen zu tun. Das trifft selbst dann zu, wenn die IT-Security-Organisation der Unternehmensleitung berichtet und wenn deren definierte Hauptaufgabe in der Richtlinienkompetenz und der Überprüfung von Vorgaben liegt. Wissen über die IT-Infrastruktur und die IT-Prozesse ist wichtig, um passende und praktikable Vorgaben festlegen zu können. Nur wenn der Manager IT-Security weiß, wie die Datenströme aussehen und welche IT-Systeme eine maßgebliche Rolle spielen, kann er Risiken zutreffend einschätzen und zielgerichtete Maßnahmen definieren. Dazu kommt, dass er in der Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten, der internen ...

Get IT-Sicherheitsmanagement - Praxiswissen für IT Security Manager, 2. Auflage now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.