Kapitel 14. Nebenläufigkeit

Threads ermöglichen in Java, mehrere Prozessoren oder mehrere Kerne in einem Prozessor effizienter zu nutzen. Auf Systemen mit nur einem Prozessor ermöglichen Threads nebenläufige Operationen, z. B. parallele Ein-/Ausgabeoperationen und die Verarbeitung der gelesenen Daten.

Java unterstützt die Multi-Threading-Programmierung mit der Klasse Thread und dem Interface Runnable.

Threads erstellen

Threads können auf zweierlei Weise erstellt werden, entweder durch Erweiterung von java.lang.Thread oder durch Implementierung von java.lang.Runnable.

Die Klasse Thread erweitern

Eine Thread-fähige Klasse kann erstellt werden, indem die Klasse Thread erweitert und die Methode run() überschrieben wird. Das ist eine einfache Möglichkeit, ...

Get Java kurz & gut, 2nd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.