Kapitel 12. Exceptions

Mit den Exceptions besitzt Java einen Mechanismus zur strukturierten Behandlung von unerwarteten Fehlern, die während der Programmausführung auftreten. Tritt etwa ein Laufzeitfehler auf, weil ein Array-Zugriff außerhalb der definierten Grenzen erfolgte oder weil eine Datei, die geöffnet werden sollte, nicht gefunden wurde, so gibt es in Java Sprachmittel, die eine systematische Behandlung solcher Ausnahmen ermöglichen.

Da Exceptions ein relativ neues Feature von Programmiersprachen sind, ist es sinnvoll, zunächst die in diesem Zusammenhang verwendeten Begriffe vorzustellen. Als Exception wird die eigentliche Ausnahme bezeichnet, die durch ein Programm zur Laufzeit verursacht werden kann. Das Auslösen einer Ausnahme wird im ...

Get Java-Programmierung – Das Handbuch zu Java 8 , 8th Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.