Vorwort

JavaScript ist die Programmiersprache des Web. Die überwiegende Mehrheit moderner Websites setzt JavaScript ein. Außerdem enthalten alle modernen Browser – auf Desktop-Rechnern, Spielekonsolen, Tablets und Smartphones – einen JavaScript-Interpreter. Damit ist JavaScipt die am weitesten verbreitete Programmiersprache der Geschichte. JavaScript gehört zu den drei Technologien, die alle Web-Entwickler lernen müssen: HTML, um den Inhalt von Webseiten zu definieren, CSS, um festzulegen, wie die Inhalte dargestellt werden sollen, und JavaScript, um das Verhalten der Elemente einer Webseite zu steuern. Mit der Entwicklung von Node (http://nodejs.org) wird JavaScript außerdem auf Webservern immer wichtiger.

Dieses Buch ist ein Auszug aus JavaScript ...

Get JavaScript kurz & gut, 4th Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.