Kapitel 1. Einführung

JavaScript ist die Sprache des Web. Sie begann als Möglichkeit, ein paar ausgewählte Elemente einer Webseite anzupassen (wie Bilder und Formular-Felder), ist dann aber immer weiter gewachsen. Neben dem klassischen Browser-Scripting auf Client-Seite lässt sich JavaScript heutzutage auf immer mehr Plattformen nutzen. Sie können Code auf Server-Seite schreiben (mit .NET oder Node.js), Desktop-Anwendungen (unter allen Betriebssystemen) und Anwendungs-Erweiterungen bauen (zum Beispiel für Firefox oder Photoshop), mobile Apps erstellen und Befehlszeilen-Skripte verfassen.

JavaScript ist aber auch eine ungewöhnliche Sprache. Sie besitzt keine Klassen, während Funktionen als First-Class-Objekte für viele Aufgaben genutzt werden. Die ...

Get JavaScript Patterns now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.