9 Einen Rhythmus für den Input festlegen

In diesem Kapitel werden alle Elemente besprochen, die nötig sind, um sich auf einen angemessenen Input-Rhythmus zu einigen. Außerdem wird darauf eingegangen, ob und in welchen Fällen es sinnvoll ist, die Priorisierung nur nach Bedarf bzw. spontan vorzunehmen, anstatt ein regelmäßiges Priorisierungsmeeting durchzuführen.

9.1 Die Koordinierungskosten der Priorisierung

Als wir KANBAN 2006 bei Corbis einführten, entschieden wir uns, mit Wartungsprozessen zu beginnen, die sich darum kümmerten, dass Aufträge für kleinere Upgrades und Bugfixes im Produktivsystem erledigt wurden. Diese umfassten das gesamte Spektrum der IT-Anwendungen, einschließlich der Bereiche Finanzen und Personalwesen, sowie mehr geschäftsorientierte ...

Get Kanban now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.