5Die Verkaufsorganisation im Ruhrbergbau zwischen staatlichen Einflüssen und Kriegswirtschaft

5.1Mit langem Anlauf: diefreiwilligeKartellerneuerung im Jahr 1915

5.1.1Herausforderungen für einen neuen Syndikatsvertrag

Bereits im März 1910 fiel im Beirat des Kohlensyndikats die Entscheidung, für eine Verlängerung des Ende 1915 auslaufenden Syndikatsvertrags die notwendigen Verhandlungen aufzunehmen.936 Wie ernsthaft dieses Vorhaben mehr als fünf Jahre vor Vertragsende in die Wege geleitet wurde, war an der Bildung eines Ausschusses wenige Wochen nach dieser Entscheidung zu erkennen.937 In der Öffentlichkeit führte dies zu der Mutmaßung, dass es analog zum Jahr 1903 sogar zu einer vorzeitigen Erneuerung kommen würde.938 Auf der Seite der Vertreter ...

Get Kartellpolitik im Kaiserreich now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.