O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Konfigurieren der Windows Server-Virtualisierung - Original Microsoft Training für Examen 70-652

Book Description

Erlernen Sie die Konfiguration einer Windows Server-Virutalisierungsumgebung und bereiten Sie sich gleichzeitig effizient auf das Examen 70-652 vor.

Table of Contents

  1. Cover
  2. Titel
  3. Impressum
  4. Inhaltsverzeichnis
  5. Danksagungen
  6. Einführung
    1. Hardwarevoraussetzungen
    2. Softwarevoraussetzungen
    3. Verwenden der Begleit-CD
      1. So installieren Sie die Übungstests
      2. So benutzen Sie die Übungstests
      3. So deinstallieren Sie die Übungstests
    4. Übungen mit Fallbeispiel
    5. Vorbereitung auf die Prüfung
    6. Das Microsoft Certified Professional-Programm
    7. Support
  7. Kapitel 1: Implementieren von Microsoft Hyper-V
    1. Bevor Sie beginnen
    2. Lektion 1: Vorbereitung auf Microsoft Windows Server 2008 Hyper-V
      1. Virtualisierungstechnologien im Datencenter
      2. Softwarevirtualisierung versus Hardwarevirtualisierung
      3. Hyper-V unter Windows Server 2008
      4. Microsoft Hyper-V Server 2008
      5. Die Leistungsmerkmale von Hyper-V
      6. Die Hyper-V-Architektur (1/2)
      7. Die Hyper-V-Architektur (2/2)
    3. Lektion 2: Bewerten der Umgebung
      1. Vorbereiten der Hyper-V-Bereitstellung
      2. Bestandsaufnahme der vorhandenen Umgebung
      3. Verwenden des Microsoft Assessment and Planning Toolkits (1/3)
      4. Verwenden des Microsoft Assessment and Planning Toolkits (2/3)
      5. Verwenden des Microsoft Assessment and Planning Toolkits (3/3)
    4. Lektion 3: Installieren von Windows Server 2008 für Hyper-V
      1. Auswählen der geeigneten Hardware für Hyper-V
      2. Installieren von Windows Server 2008 (1/2)
      3. Installieren von Windows Server 2008 (2/2)
    5. Übung mit Fallbeispiel: Vorbereiten der Servervirtualisierung
    6. Vorgeschlagene Übungen
      1. Windows Server 2008-Installation
      2. Microsoft Assessment and Planning Toolkit
      3. Serverhardwarekonfigurationen
    7. Zusammenfassung des Kapitels
  8. Kapitel 2: Konfigurieren von Hyper-V-Hosts
    1. Bevor Sie beginnen
    2. Lektion 1: Installieren der Rolle Hyper-V
      1. Durchführen der Erstkonfiguration der Server
      2. Durchführen der Installation der Rolle Hyper-V (1/2)
      3. Durchführen der Installation der Rolle Hyper-V (2/2)
      4. Installieren von Hyper-V-Updates
      5. Hyper-V und Active Directory-Domänendienste
      6. Installieren von Windows Hyper-V Server (1/3)
      7. Installieren von Windows Hyper-V Server (2/3)
      8. Installieren von Windows Hyper-V Server (3/3)
    3. Lektion 2: Konfigurieren von Windows Server-Hyper-V
      1. Arbeiten mit den Hyper-V-Verwaltungsprogrammen
      2. Die Hyper-V-Einstellungen (1/3)
      3. Die Hyper-V-Einstellungen (2/3)
      4. Die Hyper-V-Einstellungen (3/3)
    4. Lektion 3: Konfigurieren virtueller Netzwerke
      1. Arbeiten mit den virtuellen Netzwerktypen von Hyper-V
      2. Konfigurieren von Hyper-V auf Vollinstallationen und auf Server Core-Installationen
      3. Verwenden des Managers für virtuelle Netzwerke (1/2)
      4. Verwenden des Managers für virtuelle Netzwerke (2/2)
    5. Übung mit Fallbeispiel: Vernetzen virtueller Computer
    6. Vorgeschlagene Übungen
      1. Konfiguration von Windows Server 2008
      2. Installation der Rolle Hyper-V
      3. Virtual Network Configuration
    7. Zusammenfassung des Kapitels
  9. Kapitel 3: Vervollständigen der Ressourcenpoolkonfigurationen
    1. Bevor Sie beginnen
    2. Lektion 1: Konfigurieren von Hyper-V für hohe Verfügbarkeit
      1. Grundlagen der Failover-Clusterunterstützung
      2. Erstellen eines Zwei-Knoten-Hyper-V-Clusters (1/4)
      3. Erstellen eines Zwei-Knoten-Hyper-V-Clusters (2/4)
      4. Erstellen eines Zwei-Knoten-Hyper-V-Clusters (3/4)
      5. Erstellen eines Zwei-Knoten-Hyper-V-Clusters (4/4)
    3. Lektion 2: Remoteverwaltung der Hyper-V-Hosts
      1. Bereitstellen des Hyper-V-Managers
      2. Bereitstellen der Konsole Failover-Clusterverwaltung
      3. Grundlagen des System Center Virtual Machine Managers (1/3)
      4. Grundlagen des System Center Virtual Machine Managers (2/3)
      5. Grundlagen des System Center Virtual Machine Managers (3/3)
      6. Vorbereiten einer SCVMM-Implementierung (1/4)
      7. Vorbereiten einer SCVMM-Implementierung (2/4)
      8. Vorbereiten einer SCVMM-Implementierung (3/4)
      9. Vorbereiten einer SCVMM-Implementierung (4/4)
    4. Lektion 3: Optimieren von Hyper-V-Hosts
      1. Verwalten der Windows Server 2008-Systemressourcen
      2. Optimieren der Hyper-V-Vorgänge (1/2)
      3. Optimieren der Hyper-V-Vorgänge (2/2)
    5. Übung mit Fallbeispiel: Bereitstellen von SCVMM auf physischen oder virtuellen Plattformen
    6. Vorgeschlagene Übungen
      1. Failover-Clusterunterstützung
      2. SCVMM-Installation
      3. Systemüberwachung
    7. Zusammenfassung des Kapitels
  10. Kapitel 4: Erstellen virtueller Computer
    1. Bevor Sie beginnen
    2. Lektion 1: Arbeiten mit virtuellen Computern
      1. Arbeiten mit untergeordneten Hyper-V-Partitionen
      2. Hyper-V-Integrationsdienste (1/2)
      3. Hyper-V-Integrationsdienste (2/2)
      4. Erstellen eines virtuellen Computers
      5. Erstellen der Grundversion eines einfachen virtuellen Computers
      6. Erweiterte Einstellungen für virtuelle Computer (1/2)
      7. Erweiterte Einstellungen für virtuelle Computer (2/2)
      8. Untersuchen der Betriebszustände virtueller Computer
    3. Lektion 2: Arbeiten mit virtuellen Festplattenlaufwerken
      1. Grundlagen virtueller Festplatten
      2. Arbeiten mit dem Assistenten für neue virtuelle Festplatten (1/2)
      3. Arbeiten mit dem Assistenten für neue virtuelle Festplatten (2/2)
      4. Bearbeiten einer virtuellen Festplatte
      5. Überprüfen einer virtuellen Festplatte
      6. Arbeiten mit Hyper-V-Snapshots (1/2)
      7. Arbeiten mit Hyper-V-Snapshots (2/2)
    4. Übung mit Fallbeispiel: Umzug eines virtuellen Computers
    5. Vorgeschlagene Übungen
      1. Erstellen und Verwenden von virtuellen Computern
      2. Erstellen und Verwenden von VHDs
    6. Zusammenfassung des Kapitels
  11. Kapitel 5: Automatisieren der Erstellung virtueller Computer
    1. Bevor Sie beginnen
    2. Lektion 1: Erkunden des System Center Virtual Machine Managers
      1. Arbeiten mit Hyper-V über SCVMM
      2. Verwalten der SCVMM-Bibliothek
      3. Arbeiten mit SCVMM-Add-ons
      4. Installieren der Windows-Bereitstellungsdienste
      5. Arbeiten mit den Windows-Bereitstellungsdiensten (1/3)
      6. Arbeiten mit den Windows-Bereitstellungsdiensten (2/3)
      7. Arbeiten mit den Windows-Bereitstellungsdiensten (3/3)
    3. Lektion 2: Automatisieren der Erstellung virtueller Computer
      1. Manuelles Erstellen eines Duplikats eines virtuellen Computers
      2. Erstellen und Verwalten von virtuellen Computern mit SCVMM
      3. Verwalten des VMM-Self-Service-Portals (1/3)
      4. Verwalten des VMM-Self-Service-Portals (2/3)
      5. Verwalten des VMM-Self-Service-Portals (3/3)
    4. Übung mit Fallbeispiel: Bereitstellen virtueller Computer
    5. Vorgeschlagene Übungen
      1. Arbeiten mit SCVMM
      2. Arbeiten mit virtuellen Computern unter SCVMM
      3. Arbeiten mit dem SCVMM-Self-Service-Portal
    6. Zusammenfassung des Kapitels
  12. Kapitel 6: Migrieren auf Hyper-V
    1. Bevor Sie beginnen
    2. Lektion 1: Arbeiten mit Migrationsszenarien
      1. Grundlagen der Hyper-V-Migrationsszenarien
      2. Installieren von zusätzlichen Komponenten zur Unterstützung von Migrationen (1/4)
      3. Installieren von zusätzlichen Komponenten zur Unterstützung von Migrationen (2/4)
      4. Installieren von zusätzlichen Komponenten zur Unterstützung von Migrationen (3/4)
      5. Installieren von zusätzlichen Komponenten zur Unterstützung von Migrationen (4/4)
      6. Durchführen von Quelle-zu-Ziel-Konvertierungen (1/5)
      7. Durchführen von Quelle-zu-Ziel-Konvertierungen (2/5)
      8. Durchführen von Quelle-zu-Ziel-Konvertierungen (3/5)
      9. Durchführen von Quelle-zu-Ziel-Konvertierungen (4/5)
      10. Durchführen von Quelle-zu-Ziel-Konvertierungen (5/5)
    3. Übungen mit Fallbeispiel
      1. Übung mit Fallbeispiel: Umstellung von physischen auf virtuelle Computer
    4. Vorgeschlagene Übungen
      1. Vorbereiten von Migrationen
      2. Durchführen von Migrationen
    5. Zusammenfassung des Kapitels
  13. Kapitel 7: Automatisieren der Verwaltung von virtuellen Computern mit Windows PowerShell
    1. Bevor Sie beginnen
    2. Lektion 1: Automatisieren von Hyper-V-Aufgaben mit Windows PowerShell
      1. Grundlagen von Windows PowerShell
      2. Verwalten von Hyper-V mit Windows PowerShell (1/2)
      3. Verwalten von Hyper-V mit Windows PowerShell (2/2)
      4. Verwenden von Windows PowerShell mit SCVMM (1/4)
      5. Verwenden von Windows PowerShell mit SCVMM (2/4)
      6. Verwenden von Windows PowerShell mit SCVMM (3/4)
      7. Verwenden von Windows PowerShell mit SCVMM (4/4)
    3. Übung mit Fallbeispiel: Automatisieren von Hyper-V-Vorgängen
    4. Vorgeschlagene Übungen
      1. Automatisieren von Hyper-V-Aufgaben
    5. Zusammenfassung des Kapitels
  14. Kapitel 8: Schützen von Hosts und virtuellen Computern
    1. Bevor Sie beginnen
    2. Lektion 1: Schützen des Ressourcenpools
      1. Schützen der Hyper-V-Ressourcenpools
    3. Lektion 2: Schützen der virtuellen Umgebung
      1. Vorbereiten der Hyper-V-Verwaltungsrollen
      2. Schützen von virtuellen Computern
      3. Ausstatten von Hostservern mit virtuellen Computern (1/3)
      4. Ausstatten von Hostservern mit virtuellen Computern (2/3)
      5. Ausstatten von Hostservern mit virtuellen Computern (3/3)
    4. Übung mit Fallbeispiel: Planen einer Ressourcenpool-Sicherheitsstrategie
    5. Vorgeschlagene Übungen
      1. Hyper-V-Sicherheit
      2. Delegierungen von Hyper-V-Rollen
    6. Zusammenfassung des Kapitels
  15. Kapitel 9: Schützen der Hyper-V-Ressourcenpools
    1. Bevor Sie beginnen
    2. Lektion 1: Schützen des Ressourcenpools
      1. Strategien zum Schutz von Hyper-V-Hosts
      2. Strategien zum Schutz virtueller Computer (1/2)
      3. Strategien zum Schutz virtueller Computer (2/2)
      4. Arbeiten mit der Windows Server-Sicherung (1/3)
      5. Arbeiten mit der Windows Server-Sicherung (2/3)
      6. Arbeiten mit der Windows Server-Sicherung (3/3)
      7. Arbeiten mit dem System Center Data Protection Manager (1/4)
      8. Arbeiten mit dem System Center Data Protection Manager (2/4)
      9. Arbeiten mit dem System Center Data Protection Manager (3/4)
      10. Arbeiten mit dem System Center Data Protection Manager (4/4)
    3. Übung mit Fallbeispiel: Vorgehensweise beim Ausfall eines Servers
    4. Vorgeschlagene Übungen
      1. Windows Server-Sicherung
      2. System Center Data Protection Manager
    5. Zusammenfassung des Kapitels
  16. Kapitel 10: Sichern der hohen Verfügbarkeit von virtuellen Computern
    1. Bevor Sie beginnen
    2. Lektion 1: Virtuelle Computer mit hoher Verfügbarkeit
      1. Grundlagen der hohen Verfügbarkeit virtueller Computer
      2. Erstellen von unterstützten VM-Konfigurationen (1/2)
      3. Erstellen von unterstützten VM-Konfigurationen (2/2)
    3. Übung mit Fallbeispiel: Schützen von virtuellen Exchange 2007-Computern
    4. Vorgeschlagene Übungen
      1. Failover-Gastcluster
      2. NLB-Gastcluster
      3. Unterstützte Konfigurationen virtueller Computer
    5. Zusammenfassung des Kapitels
  17. Antworten (1/3)
  18. Antworten (2/3)
  19. Antworten (3/3)
  20. Lektürehinweise (1/2)
  21. Lektürehinweise (2/2)
  22. Glossar
    1. A
    2. B
    3. C
    4. D
    5. E
    6. F
    7. G
    8. H
    9. I
    10. L
    11. M
    12. N
    13. O
    14. P
    15. R
    16. S
    17. U
    18. V
    19. Z
  23. Stichwortverzeichnis
    1. A
    2. B
    3. C
    4. D
    5. E
    6. F
    7. G
    8. H
    9. I
    10. J
    11. K
    12. L
    13. M
    14. N
    15. O
    16. P
    17. Q
    18. R
    19. S
    20. T
    21. U
    22. V
    23. W
    24. X
    25. Z
  24. Die Autoren