Lektion 2: Konfigurieren von Zonenreplikation, -übertragungen und -delegationen

Wenn Sie DNS in einer mittleren bis großen Organisation bereitstellen, reicht es nicht aus, DNS auf einem einzelnen Server zu konfigurieren. Sie müssen DNS so entwerfen, dass die Verarbeitungs- und Administrationslast vernünftig verteilt wird. Sofern es sich nicht um eine ganz kleine Organisation handelt, müssen Sie mehrere DNS-Server bereitstellen, um dieses Ziel zu erreichen.

Um Ihre DNS-Daten richtig zu verwalten und die Datenkonsistenz zwischen mehreren Servern zu gewährleisten, müssen Sie die Konzepte von Zonenreplikation, -transfers und -delegationen beherrschen.

Get Konfigurieren einer Windows Server 2008-Netzwerkinfrastruktur - Original Microsoft Training für Examen 70-642, 2. Auflage, überarbeitet für R2 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.