Lektion 2: Verwalten von virtuellen Festplatten

Diese Lektion beschreibt, wie Sie native VHD-Dateien (Virtual Hard Disk) auf einem Windows 7-Computer erstellen und solche Dateien mit Tools wie Diskpart bereitstellen, ins Dateisystem einbinden, anfügen, trennen und löschen. Sie stellt außerdem startfähige VHD-Dateien vor und erklärt die Verwendung des Tools BCDEdit.

Die Lektion beschreibt, wie Sie mit dem Befehlszeilentool WIM2VHD (Windows Image to Virtual Hard Disk) aus einer Windows 7-Installationsquelle oder aus einem Abbild in einer benutzerdefinierten WIM-Datei VHD-Abbilder erstellen. Sie erfahren, wie Sie mit dem Offline Virtual Machine Servicing Tool das Abbild in einer VHD aktualisieren, das normalerweise offline ist, und wie Sie mit den ...

Get Konfigurieren von Microsoft Windows 7 -- Original Microsoft Training für Examen 70-680 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.