Lektion 2: Konfigurieren und Verwenden von DNS

Wenn Sie die DNS-Serverrolle gemeinsam mit den AD DS installieren, ist der Konfigurationsaufwand sehr gering. Die Forward-Lookupzonen werden automatisch erstellt; die Replikation wird automatisch konfiguriert, da sie auf dem AD DS-Multimasterreplikations-system basiert, und Sie müssen nicht einmal Einträge hinzufügen, da alle Computersysteme, auf denen Windows 2000 oder höher ausgeführt wird, ihre eigenen Einträge auf dem dynamischen DNS-Server von AD DS registrieren und aktualisieren können.

Einige Aufgaben werden jedoch nicht automatisch ausgeführt. Die DNS-Serverkonfiguration umfasst beispielsweise standardmäßig keine Reverse-Lookupzonen. Sie sollten Reverse-Lookupzonen hinzufügen, um Reverse-Lookups ...

Get Konfigurieren von Windows Server 2008 Active Directory - Original Microsoft Training für Examen 70-640, 2. Auflage, überarbeitet für R2 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.