images

In diesem Kapitel

images Gleichungen absetzen und ausrichten

images Gleichungen mit einer Nummer versehen

images Querverweise auf Gleichungsnummern verwenden

Während es in den vorigen Kapiteln überwiegend um Details innerhalb von mathematischen Ausdrücken ging – Welche Symbole sind verfügbar? Wie werden diese erzeugt? Wie lassen sich bestimmte Strukturen darstellen? –, stehen in diesem Kapitel komplette Gleichungen und deren Anordnung im Dokument im Vordergrund.

Kleine Gleichungen in den Text ...

Gleichungen haben ein Gleichheitszeichen (wie der Name schon sagt). Typischerweise steht links vom Gleichheitszeichen ein mathematischer Ausdruck und rechts vom Gleichheitszeichen ebenso. Gleichungen sind also von Hause aus eher längere Ausdrücke. Die kürzeren unter den Gleichungen lassen sich durchaus noch gut in den Fließtext integrieren, so wie diese hier: a2 + b2 = c2.

Durch die Verwendung der Mathematik-Umgebung

\begin{math}...\end{math}

oder der Kurzformen $. . .$ oder \(. . .\) für die Gleichung, wurde der Ausdruck \begin{math} a^2 + b^2 = c^2 \end{math} in den Fließtext eingebunden. Diese Variante ...

Get LaTeX für Dummies now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.