images

Punkt, Punkt, Komma, Strich, fertig ist das Mondgesicht!

Wir haben im Deutschen sehr viele Zeichensetzungsregeln für das Komma. Leider gehört die sichere Beherrschung dieser Regeln nicht – oder nicht mehr? – zum allgemeinen Standard. Das ist schade, weil eine korrekte Zeichensetzung die Qualität eines Textes in großem Maße beeinflusst. An dieser Stelle soll es dennoch nicht primär um das Komma gehen. Auch für die anderen Satzzeichen gibt es Regeln, die zu beachten sind.

Dass jeder Satz mit einem Punkt beendet wird, muss nicht extra betont werden. Der Punkt wird jedoch weggelassen, wenn am Satzende aus anderen Gründen schon ein Punkt steht. Beispielsweise, wenn der Satz mit einer Abkürzung endet, die einen Abkürzungspunkt enthält. Ein Satz, der mit Auslassungspunkten endet, erhält ebenfalls keinen extra Schlusspunkt. Abbildung 24.1 zeigt zwei Beispiele.

Images

Abbildung 24.1: Zwei unterschiedliche Satzenden

Titel und Überschriften erhalten auch keinen Schlusspunkt. Der Schlusspunkt wird auch dann nicht gesetzt, wenn eine längere Überschrift ein Komma enthält. Anders verhält es sich mit dem Ausrufezeichen und dem Fragezeichen. Diese werden in Überschriften – falls erforderlich – gesetzt. Zwei Beispiele sehen Sie in Abbildung 24.2.

Abbildung 24.2: Zwei unterschiedliche Überschriften

Unsicherheit ...

Get LaTeX für Dummies now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.