4 Bauen für Brickfilme

Animationsgerechtes Bauen ist anders als das Bauen von Modellen zum Spielen oder Ausstellen. Deine Brickfilmkulissen sollen stabil, aber vielseitig sein, eindrucksvoll aussehen und Platz genug bieten, sodass sich deine Darsteller darin bewegen können.

Glücklicherweise musst du die Welt, in der deine Filme spielen, nicht komplett nachbauen. Wie bei Realfilmen können deine Kulissen auch einfach nur Fassaden sein. Um den Eindruck eines dahinrasenden Autos zu erwecken, kannst du den Hintergrund verschieben, und deine Hilfsmittel kannst du im Set verstecken. In diesem Kapitel lernst du all diese und noch weitere Techniken kennen.

Stabile Sets bauen

Gegen das Filmset zu stoßen ist alles andere als lustig. Das A und O der Stop-Motion-Animation ...

Get LEGO®-Filme selbst drehen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.