Präsentationen mit Impress
247
Kategorie Betonung: Diese Effekte betreffen die Darstellung
während der Anzeige der Objekte. Auch diese Effekte sind wie-
der in vier Kategorien unterteilt.
Kategorie Beenden: Diese Effekte bestimmen, wie ein Objekt
von der Folie verschwindet, also ausgeblendet wird.
Kategorie Animationspfade: Bei diesen Effekten handelt es sich
um vorgegebene Formen auf der Folie, die den Ablauf der Ani-
mation vorgeben. Ein Animationspfad lässt sich wie jeder andere
Animationseffekt zuweisen.
Allen Effekten ist gemeinsam, dass Sie im unteren Bereich des Dia-
logfensters den Geschwindigkeitsablauf der Animation regeln kön-
nen.
Klicken Sie dazu auf das Listenfeld Geschwindigkeit und wählen Sie
die gewünschte Stufe aus.
Masterseiten
Standardmäßig verwendet Impress das Design Standard, das Ihnen
vielleicht etwas zu nüchtern ist. Sie können einer Präsentation jeder-
zeit eine verfügbare Masterseite, so nennt man diese Designs auch,
zuweisen.
Ein Master ermöglicht es Ihnen zum einen, die Präsentation mit ver-
schiedenen Farben, Formen und Hintergründen zu versehen. Zum
anderen können Sie damit den Folien zu einem einheitlichen Ausse-
hen verhelfen.
Klicken Sie in der Seitenleiste auf den Eintrag Masterseiten. Dieser ist
dreigeteilt und enthält die Bereiche In dieser Präsentation verwenden,
Zuletzt verwendet und Zur Verwendung vorhanden.
Fertige Designs
In der letzten Kategorie finden Sie alle mitgelieferten fix und fertigen
Vorlagen. Wenn Sie auf eine dieser Vorlagen mit der Maus klicken,
Kapitel 4
248
wird die entsprechende Vorlage sofort auf die markierte Folie ange-
wendet.
Abb. 4.36: Rasch das Design ändern
Möchten Sie das Design für alle Folien verwenden, klicken Sie mit
der rechten Maustaste auf das gewünschte Design.
Im Kontextmenü wählen Sie den Eintrag Für alle Folien übernehmen.
Abb. 4.37: Das gewählte Design übernehmen

Get LibreOffice 5 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.