Kapitel 2
74
Die Art der Linie wählen Sie aus dem Listenfeld Stil aus, stellen
deren Stärke über das Listenfeld Breite ein und wählen die ge-
wünschte Farbe aus dem gleichnamigen Listenfeld aus.
Im Bereich Abstand zum Inhalt können Sie die jeweiligen Abstän-
de zum Text einstellen.
Wünschen Sie einen Schatten, dann legen Sie dessen Aussehen
über die Schaltfläche Position fest. Über das Drehfeld Distanz
bestimmen Sie den Abstand zum Rahmen und wenn Sie wün-
schen, können Sie die Schattenfarbe über das Listenfeld Farbe
verändern.
Seitenleiste
Wenn Sie mögen, können Sie auf die wichtigen Zeichenformate auch
bequem über die Seitenleiste zugreifen.
Sie finden dort alle häufig verwendeten Zeichenformatierungen.
Benötigen Sie weitere Einstellungen, klicken Sie auf die Schaltflä-
che Weitere Optionen, die Sie zu dem entsprechenden Dialogfenster
führt.
Abb. 2.39: Die Zeichenformate in der Seitenleiste
Absatzformatierung
Ein Absatz wird durch die Absatzendmarke (¶) definiert. Alle folgen-
den Formatierungen haben Auswirkung auf diesen Absatz.
Textdokumente mit Writer
75
Absätze erstellen bzw. zusammenführen
Einen Absatz erzeugen Sie durch
Drücken der Ü-Taste.
Möchten Sie zwei Absätze zu ei-
nem zusammenfassen, müssen
Sie die Absatzendmarke des ers-
ten Absatzes einfach entfernen
(markieren und _-Taste drü-
cken).
Auch für die Absatzformatierung gilt: erst markieren, dann forma-
tieren.
Die wichtigsten Optionen finden Sie am rechten Ende der Symboll-
eiste Formatierungen.
Abb. 2.41: Die Absatzformate der Symbolleiste Formatierungen
Alle Möglichkeiten finden Sie im Dialogfenster Absatz, das Sie durch
Aufruf der Befehlsfolge Format / Absatz erhalten.
Abb. 2.42: Das Dialogfenster Absatz
Abb. 2.40: Einen Absatz
über die Absatzendmarke
löschen
Kapitel 2
76
Manueller Zeilenwechsel
Wenn Sie die Ü-Taste in einem Dokument verwenden, wird ein
neuer Absatz erzeugt.
Benutzen Sie die Tastenkombination Ü + H, wird ein manueller
Zeilenwechsel generiert.
Abb. 2.43: Eine Zeilenschaltung
Der Unterschied zwischen Absatz und Zeilenwechsel liegt darin, dass
bei einem Zeilenwechsel die Formatierung beibehalten wird, wäh-
rend Absätze verschiedene Formatierungen haben können.
Einen manuellen Zeilenwechsel können Sie wie jedes Zeichen mit
der _-Taste löschen.
Ausrichtung
Für die häufigsten Ausrichtungen gibt es auf der Symbolleiste Format
entsprechende Schaltflächen bzw. Tastenkombinationen:
Formatierung Schaltfläche Tastenkombination
Linksbündig
S + l
Zentriert
S + e
Rechtsbündig
S + r
Blocksatz
S + b
Textdokumente mit Writer
77
Einzüge
In Writer nennt man die Einrückung Einzug. Text kann sowohl links
als auch rechts eingezogen werden.
Die verschiedenen Einzugsarten können Sie zunächst wieder über
die Schaltflächen steuern:
Formatierung Schaltfläche
Einzug vermindern
Einzug erhöhen
Auf der Registerkarte Einzüge und Abstände des Dialogfensters Ab-
satz finden Sie alle Möglichkeiten, um Absätze nachträglich einzurü-
cken.
Abb. 2.44: Ausschnitt Dialogfenster Absatz, Registerkarte Einzüge
und Abstände
Hier können Sie zusätzlich im Bereich Einzug über das Feld Vor
Text noch festlegen, ob die erste Zeile mehr oder weniger als der
restliche Absatz eingezogen werden soll.
Entsprechendes gilt für das Listenfeld Hinter Text für das Absatz-
ende.
Entscheiden Sie sich für die Einstellung Erste Zeile, wird die ers-
te Zeile eines Absatzes weiter eingezogen als der restliche Text.
Diese Gestaltungsform findet man oft in Büchern oder Prospek-
ten, um zu zeigen, dass hier ein neuer Gedanke beginnt.
Kapitel 2
78
Möchten Sie einen Absatz mit hängendem Einzug erzeugen, müssen
Sie einen negativen Wert eingeben. Hier wird die erste Zeile eines
jeden Absatzes nicht so weit eingezogen wie der restliche Teil des Ab-
satzes. Eine solche Darstellung findet man häufig bei Aufzählungen
oder Nummerierungen.
Die verschiedenen Einzugsarten werden für den Absatz, in dem der
Cursor gerade steht, im horizontalen Lineal angezeigt.
Wenn Sie den Cursor in dem betreffenden Absatz platzieren, können
Sie anhand der Stellung der Randsteller die Art des Einzugs erken-
nen.
Art des Einzugs Linealanzeige
Kein Einzug links
Kein Einzug rechts
Einzug links um
2 cm
Einzug rechts um
1,5 cm
Hängender Einzug
Erstzeileneinzug

Get LibreOffice 5 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.