Fensterlicht

Egal ob Sie durch ein Fenster fotografieren oder im Innenraum das durchs Fenster auf Ihr Motiv fallende Licht nutzen, Fensterlicht hat immer seine ganz eigenen Eigenschaften. Je nach der Position und Richtung des Fensters und der Art der dahinter befindlichen Lichtquelle, seinem Reinigungszustand und der Glasbeschaffenheit kann Fensterlicht eine der romantischsten Lichtquellen der Welt sein. Fenster sind auch eine hervorragende Quelle für diffuses Licht (siehe erstes Kapitel).

Wenn Sie ein romantisches Porträt im Licht eines Fensters aufnehmen, sollten Sie auf Chiaroscuro-Beleuchtung achten, das heißt auf Situationen, in denen kontrastreiche Hell-Dunkel-Muster entstehen. Da diese Art von Beleuchtung recht schummerig sein kann, stellen Sie vielleicht einen höheren ISOWert ein, damit die Verschlusszeit nicht zu lang wird, vor allem, wenn Ihr Motiv sich bewegen könnte, wie bei einem Porträt.

Wenn Sie durch ein Fenster fotografieren, achten Sie auf Situationen, in denen das Fenster zurückgeworfenes Licht des sich draußen befindlichen Motivs ändert. Beim Fotografieren durch ein Fenster entsteht eine neue Art von Beleuchtung, in der aus Standardperspektiven Abstraktionen werden, die interessanter sind als bei einem »normalen« Foto.

image

Der Baustellenstaub auf diesem Fenster in Fort Point verdunkelt den Blick auf die Golden Gate Bridge, und ein Arbeiter hat überdies einen Smiley ...

Get Licht und Beleuchtung im Fokus now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.