O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Lighttpd kurz & gut

Book Description

Lighttpd (auch lighty genannt) ist ein sicherer, schneller, komfortabler und sehr flexibler Webserver, der speziell für den Einsatz von Webseiten mit hohem Traffic konzipiert wurde. Durch kluges Speicher-Management und günstiger CPU-Auslastung und einem umfangreichen Feature-Set (FastCGI, CGI, Auth, Output-Kompression, URL-Rewriting und vieles mehr) ist der Webserver bestens für Webseiten mit hohem Traffic geeignet. lighty ist Open Source und steht unter BSD-Lizenz. Lighttpd kurz&gut informiert den Leser über Installation Konfiguration Erweiterung mit Modulen Performance und Tuning

Darüber hinaus werden in einem Kapitel die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu dem populärsten Webserver Apache heraus gearbeitet. Dies ist für Apache-Umsteiger sinnvoll.

Table of Contents

  1. Lighttpd: kurz & gut
  2. 1. Einführung
    1. Ein Webserver für alle Fälle
      1. Web 2.0
      2. Eine wirkliche Alternative?
      3. Community
      4. Über dieses Buch
      5. Konventionen
      6. Danksagung
      7. Grußwort
  3. 2. Installation und Grundkonfiguration
    1. Installation
      1. Paketinstallation
      2. Quellen aus dem Subversion-Repository
      3. Kompilieren des Quellcodes
      4. Installation
        1. Darf’s ein bisschen weniger sein?
      5. Grundkonfiguration
        1. init-Skript
          1. init-Skript für Debian-basierte Systeme
        2. Erste Konfiguration
          1. Wichtige Einstellungen
        3. Checkliste für einen erfolgreichen Start
      6. PHP 5 und FastCGI
        1. Kommandozeilenoptionen
  4. 3. Konfiguration im Detail
    1. Überblick
      1. Gültige Syntax
        1. Kommentare
        2. Eigene Variablen
          1. var Namensraum
          2. env-Namensraum
      2. Notation
        1. Häufige Fallstricke
      3. Konfiguration testen
      4. Mehrere Dateien einlesen
      5. Am Beispiel erklärt
        1. Beispiel 1 – Lighttpd als Static Content Server
        2. Beispiel 2 – virtuelle Hostumgebung mit unterschiedlichen Logfiles
        3. Beispiel 3 – Serverweite phpMyAdmin-Installation
        4. Beispiel 4 – eine komplette Beispielkonfiguration
        5. SSL-Konfiguration
          1. Eigenes SSL-Zertifikat erzeugen
        6. init- und Wartungsmodus-Skripten
      6. Lighttpd absichern
      7. Bedingte Konfiguration
  5. 4. Erweiterbarkeit
    1. Module
      1. Modul mod_auth
        1. Authentifizierungs-Backends
        2. Details zu htpasswd
          1. Beispielkonfiguration für htpasswd
        3. Details zu htdigest
          1. Beispielkonfiguration zu htdigest
        4. Details zu LDAP
          1. Beispielkonfiguration zu LDAP
        5. Fehlersuche im Zusammenhang mit mod_auth
      2. Module für Caching und Komprimierung
        1. Modul mod_cache
        2. Modul mod_deflate
        3. Modul mod_compress
          1. Beispiel: Virtueller Host mit vielen großen README-Dateien
          2. Beispiel: Komprimierte Diff-Dateien komprimiert ausliefern und direkt im Browser anzeigen lassen
      3. Modul mod_fastcgi
        1. FastCGI optimieren
          1. Last ermitteln, Performance benchmarken
        2. Beispiel: PHP5 über FastCGI ansprechen
        3. Beispiel: Python Zope/Plone Server
        4. Beispiel: Lastverteilung auf drei Hosts
      4. Modul mod_proxy
      5. Modul mod_rewrite
        1. Rückwärtsferenzen
        2. Einige mod_rewrite-Beispiele
          1. FronController-Prinzip: Alles auf eine URL mappen
          2. Virtuelle Hosts, einmal anders
          3. Zu lange URLs aufzeigen
          4. Explizites Abfragen der GET-Parameter
      6. Module: Gesamtübersicht
  6. 5. Performance
    1. Zahlen, bitte!
      1. Lighttpd-Stellschrauben
        1. Mehrere Prozessoren
        2. Drum prüfe, was sicher länger bindet
        3. So wenig wie möglich, so viel wie nötig
        4. LUA und mod_magnet
          1. LUA: Und los geht’s!
        5. HTTP-Keepalive
        6. stat() caching – hat sich was getan?
        7. Max Connections
        8. Schlussbemerkung
  7. 6. Für Apache-Umsteiger
    1. Fragen zum Ein- und Umstieg
      1. Kann ich meine virtuelle Hostkonfiguration von Apache übernehmen?
      2. In der Prozessliste taucht Lighttpd nur ein einziges Mal auf – ist hier möglicherweise etwas falsch konfiguriert?
      3. Kann ich auf demselben Host sowohl Apache als auch Lighttpd als Webserver einsetzen?
      4. Kann ich mein SSL-Zertifikat weiterverwenden?
      5. Was wird aus .htaccess?
      6. Funktionieren meine alten Rewrite-Regeln auch unter Lighttpd?
      7. Ist das Logformat auch kompatibel?
      8. Kann ich htpasswd-Benutzerdateien weiterhin verwenden?
      9. Ist es möglich, mehrere Konfigurationsdateien zu verwenden?
      10. Existiert ein Konverterprogramm, das eine bestehende Apache-Konfiguration in eine gültige Lighttpd-Konfiguration überführt?
      11. Kann ich zum Rotieren der Logfiles auch logrotate verwenden?
      12. Ich möchte WebDAV weiterhin einsetzen – was muss ich beachten?
      13. Ich vermisse einen configtest im init-Skript – wie kann ich ihn nachbauen?
      14. Konfigurationsvergleich
        1. Ein letztes Wort
  8. Stichwortverzeichnis