images

In diesem Kapitel

images Die Anatomie eines Fensters

images Dialoge zwischen Mensch und Maschine

images Fenster skalieren, verschieben und schließen

images Ein erster Blick auf die Menüs

Dieses Kapitel macht Sie mit einigen der wichtigsten Merkmalen des Mac vertraut, angefangen mit dem, was Sie nach dem Anmelden als Erstes sehen: den Finder und seinen Schreibtisch. Nach einem schnellen Rundgang durch diese Benutzeroberfläche widmen wir uns zwei weiteren unverzichtbaren Einrichtungen: den Fenstern und Menüs.

Fenster sind seit jeher integraler Bestandteil des Mac OS. Die Fenster im Finder (auch Schreibtisch genannt) zeigen den Inhalt von Festplatten, optischen Laufwerken, Speichersticks, Servern, Disk-Images und natürlich von Ordner-Symbolen, mit deren Hilfe der Inhalt strukturiert wird. Die Fenster, die aus anderen Anwendungen als dem Finder stammen, erledigen wiederum ganz andere Aufgaben. Fenster sind für die Arbeit am Mac essenziell, weshalb Sie als Benutzer genau wissen sollten, wie sie funktionieren, welchen ...

Get Mac OS X Lion für Dummies now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.