Experiment 22: Kippen und Prellen

Ich habe im vorherigen Experiment erwähnt, dass ein »Rückprall« von den Tastern in der Schaltung kein Problem darstellen würde, weil die Taster 555-Timer aktiviert hatten, die für den bistabilen Modus (Flip-Flop) verdrahtet waren. Sobald der Timer den allerersten Impuls erhält, kippt er in seinen neuen Zustand um, bleibt darin und ignoriert alle weiteren Störungen in der Schaltung. Können wir also einen Schalter mit einem Flip-Flop entprellen? Und können wir dazu 74HCxx-Chips verwenden, von denen einige Flip-Flops enthalten?

Die Antworten sind ja und ja, auch wenn es nicht ganz so einfach ist, wie es klingt.

Das brauchst du:

  • 74HC02-Logikchip mit vier NOR-Gattern. 74HC00-Logikchip mit 4 NAND-Gattern. Anzahl: je 1. ...

Get Make: Elektronik now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.