2 Voraussetzungen und Barrieren im Marketing-Management

2.1 Strukturelle Voraussetzungen und Barrieren

Aus der Besinnung auf die ‚business mission‘ ergibt sich als aufbauorganisatorische Konsequenz des Marketing-Management die Notwendigkeit einer verstärkten Außenorientierung der Organisation hin zum Kunden bzw. Markt. Vor diesem Hintergrund gilt es, die marktbezogenen Veränderungen innerhalb bestehender Organisationskontexte im Hinblick auf deren strukturelle Implikationen für die Hotellerie zu hinterfragen. Ohne im Einzelnen auf eine detaillierte Konzeption eines Organisationsmodells für die Hotellerie einzugehen (hierzu Schwaninger 1985, S.51ff; Henschel et al. 2013, S.57ff.), soll an dieser Stelle eine Diskussion der nachfolgend dargestellten ...

Get Marketing-Management in der Hotellerie, 3rd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.