Stefan Kompa, Janine Härtel

Überbetriebliche Interoperabilität zwischen ERP-Systemen

Die Konzentration auf Kernkompetenzen gilt seit Jahren als erfolgreiche Strategie deutscher Industrieunternehmen. Ursache für die Fokussierung ist eine langfristige Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit sowie die Forderung nach Flexibilität, um sich einer ständig verändernden Marktsituation anzupassen. Gegenwärtig mangelt es oftmals an erforderlichen organisatorischen und informationstechnischen Voraussetzungen für einen effizienten Austausch der zentralen Nachrichten zur überbetrieblichen Auftragsabwicklung. Mit dem normierten Nachrichten- und Datenstandard von myOpenFactory lässt sich die Problematik der Schnittstellenvielfalt und Datenkonsistenz zwischen Unternehmen ...

Get Materialwirtschaft & Produktion now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.