Verkaufschancen heranziehen, um potenzielle Verkäufe zu prognostizieren

Organisationen verfolgen Verkaufschancen in Microsoft Dynamics CRM in erster Linie deshalb, um Managern und Leitungskräften zu ermöglichen, unmittelbar bevorstehende und zukünftige Geschäfte zu prognostizieren. Wie die vorherigen Abschnitte gezeigt haben, können Sie für jede Verkaufschance den Namen des potenziellen Kunden, eine Themenbezeichnung, das geschätzte Abschlussdatum, den geschätzten Umsatz und die Wahrscheinlichkeit aufzeichnen. Anhand dieser Eckdaten können Verkaufsmanager die offenen Verkaufschancen überprüfen, um sicherzustellen, dass sich Bestellungen realisieren lassen, und um zu verstehen, welche Verkaufsmitarbeiter neue Verkaufspipelines generieren.

Tipp

Get Microsoft Dynamics CRM 4.0 - Grundlagen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.