Lieferungen und Rechnungen im Verkauf

Im Zuge der weiteren Abwicklung des Verkaufsauftrags wird zum geplanten Liefertermin ein Lieferschein gebucht. Die zugehörige Rechnung wird gemeinsam mit dem Lieferschein oder – beispielsweise in einer Sammelrechnung – eine bestimmte Zeit danach gebucht. Je nach Geschäftsfall sind auch Teillieferung und/oder Teilrechnung möglich.

Rechnung und Lieferschein lassen sich gleichzeitig buchen, eine Rechnung kann aber nicht vor dem Lieferschein gebucht werden. Zusätzlich kann keine größere als die zuvor oder gleichzeitig gelieferte Menge fakturiert werden. Falls eine Zahlung vor der Lieferung erfolgen soll, kann die Funktionalität der Vorauszahlungen verwendet werden.

Hinweis

Das Logistikmodul bietet eine weitergehende ...

Get Microsoft Dynamics NAV 2013 - Grundlagen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.