Softwarebereitstellung

Das herkömmliche Modell der Softwarebereitstellung wird heute als On-Premise bezeichnet. Bei diesem Modell erwirbt ein Unternehmen Softwarelizenzen und stellt die Anwendung auf einem eigenen, lokal betriebenen Server bereit. Entscheidet sich das Unternehmen dagegen für ein Hosting- oder On-Demand-Modell, so wird dieses allgemein als Cloud Computing beschrieben. Die damit verbundenen Fragestellungen zu Compliance werden im folgenden Gastartikel von Hannes Oenning behandelt.

Cloud Computing

Seit der letzten Auflage des Buchs ist das Thema Cloud Computing noch einmal deutlich relevanter für die tägliche Unternehmens- und Prüferpraxis geworden. Zum einen ist der Umfang der angebotenen Dienstleistungen gestiegen und zum anderen ...

Get Microsoft Dynamics NAV 2013 - Geschäftsprozesse richtig abbilden now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.