Eine zeitgesteuerte Prozedur

Um eine Prozedur zu einem bestimmten Zeitpunkt auszuführen, ist eine zweite Prozedur erforderlich. In der ersten Prozedur wird gesteuert, wann die zweite Prozedur ausgeführt werden soll. In der zweiten Prozedur wird der Programmcode hinterlegt, der ausgeführt werden soll. In unserem Beispiel wird in der zweiten Prozedur eine MsgBox ausgegeben, die die aktuelle Uhrzeit und einen Text anzeigt.

In der ersten Prozedur wird die Methode Application.OnTime eingesetzt. Sie legt fest, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft ein Ereignis ausgelöst wird. Mittels TimeValue und der Angabe der Uhrzeit wird der Zeitpunkt bestimmt. Nach der Angabe der Uhrzeit folgen ein Komma sowie der Name der Prozedur, die bei Erreichen ...

Get Microsoft Excel 2010-Programmierung - Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.