O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 - Das offizielle Trainingsbuch by Curtis D. Frye

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Das Programmfenster von Excel 2010 anpassen
25
1
gesamten Menübands (einschließlich der Symbolleiste für den Schnellzugriff) wieder
herzustellen, klicken Sie auf Zurücksetzen und dann auf Alle Anpassungen
zurücksetzen.
Anzeigebereich des Programmfensters vergrößern
Sie können den Anzeigebereich im Programmfenster vergrößern, indem Sie das
Menüband, die Bearbeitungsleiste oder die Spalten- und Zeilenüberschriften
ausblenden.
Um das Menüband auszublenden, doppelklicken Sie auf den »Reiter« mit dem Titel
der aktiven Registerkarte. Danach sind die Reiter weiterhin zu sehen, aber die
Registerkarten sind ausgeblendet. Mit einem Einfach-Klick auf einen der Reiter lässt
sich die zugehörige Registerkarte vorübergehend wieder einblenden. Klicken Sie
dann auf eine der angebotenen Schaltflächen oder klicken Sie irgendwo außerhalb
der Registerkarte, um das Menüband wieder auszublenden. Mit einem Doppelklick
auf einen der Reiter können Sie das Menüband wieder permanent anzeigen.
TIPP Sie können das Menüband auch mit der Tastenkombination (Strg)+(F1) ein-
und ausblenden.
Die Bearbeitungsleiste blenden Sie aus, indem Sie auf der Registerkarte Ansicht in
der Gruppe Anzeigen das Kontrollkästchen vor Bearbeitungsleiste deaktivieren.
Und um die Spalten- und Zeilenüberschriften verschwinden zu lassen, deaktivieren
Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Anzeigen das Kontrollkästchen vor
Überschriften.
In der folgenden Übung werden Sie den Zoomfaktor Ihres Arbeitsblatts ändern,
einen markierten Zellbereich vergrößern, zwischen mehreren offenen Arbeits-
mappen wechseln, mehrere offene Arbeitsmappen im Excel-Programmfenster
überlappend anzeigen, eine Schaltfläche in die Symbolleiste für den Schnellzugriff
einfügen und das Menüband anpassen.
VERWENDEN SIE für diese Übung die Arbeitsmappen AnzahlPakete_start und FehlgeleitetePakete_start,
die Sie im Ordner Kapitel01 finden.
ÖFFNEN SIE die Arbeitsmappen AnzahlPakete_start und FehlgeleitetePakete_start und speichern Sie sie
unter den Namen AnzahlPakete bzw. FehlgeleitetePakete.
1 Klicken Sie in der Arbeitsmappe FehlgeleitetePakete in der rechten unteren Ecke
von Excel 2010 fünfmal auf Vergrößern (das Pluszeichen).
Der Zoomfaktor für das Arbeitsblatt wird auf 150% erhöht.
2 Markieren Sie die Zellen B2:C11.
Eine Arbeitsmappe anlegen
26
1
Fenster
einfrieren
3 Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Zoom auf die Schalt-
fläche Fenster einfrieren.
Excel vergrößert die markierten Zellen so, dass sie das ganze Programmfenster
ausfüllen.
Zoom
4 Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Zoom auf die Schalt-
fläche Zoom.
Das Dialogfeld Zoom wird angezeigt.
5 Wählen Sie die Option 100% aus und bestätigen Sie mit OK.
Das Arbeitsblatt wird wieder im Standard-Maßstab angezeigt.
Fenster
wechseln
6 Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Fenster auf die
Schaltfläche Fenster wechseln und wählen Sie den Eintrag AnzahlPakete.
Die Arbeitsmappe AnzahlPakete wird geöffnet.
Das Programmfenster von Excel 2010 anpassen
27
1
Alle anordnen
7 Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Fenster auf die Schalt-
fläche Alle anordnen.
8 Wählen Sie die Option Überlappend und bestätigen Sie Ihre Wahl mit OK.
Excel ordnet die beiden geöffneten Arbeitsmappenfenster etwas versetzt an.
9 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf die Schaltfläche Optionen.
Das Dialogfeld Excel-Optionen wird angezeigt.
10 Klicken Sie links in der Liste auf Symbolleiste für den Schnellzugriff.
Die Seite Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen wird angezeigt.
11 Klicken Sie auf den Pfeil des Dropdown-Listenfelds Befehle auswählen und
wählen Sie den Eintrag Überprüfen Registerkarte.
12 Klicken Sie in der Liste auf den Befehl Rechtschreibung und anschließend auf
die Schaltfläche Hinzufügen.
Excel fügt den Befehl Rechtschreibung in die Symbolleiste für den Schnellzugriff ein.
Eine Arbeitsmappe anlegen
28
1
13 Klicken Sie im Bereich ganz links auf die Option Menüband anpassen.
Die Seite Menüband anpassen wird angezeigt.
14 Klappen Sie falls nötig das Dropdown-Listenfeld Menüband anpassen auf und
wählen Sie den Eintrag Hauptregisterkarten. Klicken Sie in der rechten Liste auf
das Register Überprüfen und ziehen Sie es drei Register nach oben, zwischen die
Register Einfügen und Seitenlayout.
15 Klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Registerkarte.
In der rechten Liste (Hauptregisterkarten) erscheint unterhalb des zuletzt aktiven
Eintrags der neue Eintrag Neue Registerkarte (Benutzerdefiniert).
16 Klicken Sie auf Neue Registerkarte (Benutzerdefiniert) und anschließend auf
die Schaltfläche Umbenennen.
Geben Sie in das Feld Anzeigename Meine Befehle ein und bestätigen Sie mit OK.
Der Name der neuen Registerkarte wird in Meine Befehle geändert.
17 Klicken Sie auf Neue Gruppe (Benutzerdefiniert) und dann auf die Schaltfläche
Umbenennen.
Wählen Sie im Dialogfeld Umbenennen das Symbol, das aussieht wie eine
Farbpalette (zweite Reihe, viertes Symbol von rechts). Geben Sie in das Feld
Anzeigename den Namen Formatieren ein und bestätigen Sie mit OK.
Der Name der neuen Gruppe wird in Formatieren geändert.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required