O'Reilly logo

Microsoft Excel 2010 auf einen Blick by Michael Kolberg

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Das Grundprinzip von Excel verstehen
Wahrscheinlich wissen Sie schon, wie man mit Excel im Prinzip
arbeitet: In die Zellen einer Excel-Tabelle können Sie Texte und
Zahlenwerte eingeben. Die Texte dienen meist nur dazu, die
Bedeutung der Zahlenwerte anzugeben, mit den Zahlenwerten
selbst können Sie dann anschließend rechnen. Solche Berech-
nungen führen Sie im Allgemeinen durch, indem Sie eine Formel
eingeben, die die Adressen der Zellen benutzt, in denen die
Zahlenwerte stehen. Das hat den Vorteil, dass die eingegebene
Formel auch dann das richtige Ergebnis liefert, wenn Sie später
einen der zugrunde liegenden Zahlenwerte ändern.
Texte eingeben
1
Klicken Sie auf die Zelle, in der Sie den Text ein-
geben wollen – beispielsweise auf die Zelle A1.
2
Geben Sie den Text Umsatz ein. Der Text
erscheint sowohl in der Bearbeitungsleiste als
auch in der Zelle selbst.
3
Drücken Sie nach Abschluss der Eingabe die
Taste Eingabe. Die Zelle A2 darunter wird auto-
matisch markiert.
4
Schreiben Sie auf diese Weise noch die Texte
Kosten und Gewinn in die Zellen A2 und A3.
Bestätigen Sie jeweils mit Eingabe.
Zahlenwerte eingeben
1
Klicken Sie auf die Zelle, in der Sie die Zahl ein-
geben wollen – beispielsweise auf die Zelle B1.
2
Geben Sie die Zahl ein 1000 ein. Die Zahl
erscheint sowohl in der Bearbeitungsleiste als
auch in der Zelle selbst.
3
Drücken Sie nach Abschluss der Eingabe die
Taste Eingabe. Die Zelle B2 wird markiert.
4
Geben Sie dort den Wert 900 ein und drücken
Sie wieder die Taste Eingabe.
24 Das Grundprinzip von Excel verstehen
4
1 2
3
1
2
3
4
ex2010aeb_02.indd 24 24.05.2010 18:52:13 Uhr
Das Programm kennenlernen
Eine Berechnungsformel eingeben
1
Klicken Sie auf die Zelle, in der Sie die Formel ein-
geben wollen – beispielsweise auf die Zelle B3.
2
Geben Sie dort die Berechnungsformel =B1-B2 ein.
Damit weisen Sie Excel an, dass Sie den Inhalt der
Zelle B2 vom Inhalt der Zelle B1 abziehen wollen.
3
Drücken Sie nach Abschluss der Eingabe die Taste
Eingabe. Das Ergebnis der Berechnung erscheint in
der Zelle, die Zelle darunter wird markiert.
4
Wenn Sie die Formel wieder einsehen wollen, klicken
Sie auf die Zelle, in der sie steht – die Zelle B3.
Einen Zahlenwert ändern
1
Klicken Sie auf die Zelle, in der Sie den Zahlenwert
ändern wollen – beispielsweise auf die Zelle B2.
2
Geben Sie dort den neuen Zahlenwert ein – beispiels-
weise 800. Damit überschreiben Sie den bisherigen.
3
Drücken Sie nach Abschluss der Eingabe die Taste
Eingabe. Beachten Sie, dass die Formel weiterhin
richtig funktioniert und auch nach der Änderung das
richtige Ergebnis – jetzt lautet es 200 – liefert.
Weitere Hinweise zur Eingabe von Daten in eine
Tabelle nden Sie auf den Seiten 53 ff. Anweisungen
zum Gebrauch von Formeln und Funktionen zur
Berechnung liefern die Seiten 79 ff. bzw. 99 ff.
Siehe auch
Das Grundprinzip von Excel verstehen 25
1 2
3
4
1 2
3
ex2010aeb_02.indd 25 24.05.2010 18:52:15 Uhr

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required