STEIGUNG()

SLOPE()

Syntax

STEIGUNG(Y_Werte;X_Werte)

Definition

Die Funktion STEIGUNG() gibt die Steigung der Regressionsgeraden zurück, die an die in Y_Werte und X_Werte abgelegten Datenpunkte angepasst ist. Die Steigung entspricht dem Quotienten aus dem jeweiligen vertikalen und dem horizontalen Abstand zweier beliebiger Punkte der Geraden und ist ein Maß für die Änderung entlang der Regressionsgeraden.

Argumente

Y_Werte (erforderlich) ist eine Matrix oder ein Zellbereich numerisch abhängiger Datenpunkte.

X_Werte (erforderlich) ist eine Reihe unabhängiger Datenpunkte.

Hinweis

Als Argumente müssen entweder Zahlen oder Namen, Matrizen oder Bezüge angegeben ...

Get Microsoft Excel: Formeln & Funktionen - Das Maxibuch, 3., aktualisierte und erweiterte Auflage now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.