O'Reilly logo

Microsoft Excel im Personalwesen, 2., aktualisierte und erweiterte Auflage by Melanie Breden, Sven Mönkediek, Egbert Jeschke, Michael Paatz

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

180
Kapitel 5: Demografische Berechnungen
Betrachten Sie die Gestaltung als Vorschlag. Natürlich können Sie hier Ihre eigenen Vorstellungen
umsetzen bzw. Ihre Firmenvorgaben hinsichtlich des Layouts befolgen.
1. Doppelklicken Sie auf die Rubrikenachse, um für diese Einstellungen vorzunehmen. Aktivieren
Sie das Kontrollkästchen Größenachse (Y) schneidet bei größter Rubrik auf der Registerkarte Skalie-
rung. Auf der Registerkarte Muster wählen Sie die Option Tief für die Teilstrichbeschriftungen.
Schließen Sie das Dialogfeld mit OK.
2. Doppelklicken Sie auf die nun rechts angeordnete Größenachse und nehmen Sie auf der Register-
karte Skalierung folgende Einstellungen vor:
Das Maximum stellen Sie auf den Wert 1.
Das Hauptintervall soll den Wert 0,1 aufweisen.
Als Hilfsintervall tragen Sie den Wert 0,02 ein.
Die Rubrikenachse (X) schneidet bei 0,5 (also bei 50%).
3. Nachdem Sie die vorigen Einstellungen mit OK bestätigt haben, doppelklicken Sie auf die Fläche,
um ihr ein Muster zu geben. Klicken Sie dazu auf der Registerkarte Muster auf die Schaltfläche
Fülleffekte.
4. Im Dialogfeld Fülleffekte wechseln Sie zur Registerkarte Muster und markieren das Muster mit den
dicken, senkrechten Linien. Wählen Sie eine passende Vorder- und Hintergrundfarbe und bestäti-
gen Sie mit OK.
5. Um für das Hauptgitternetz der Rubrikenachse eine gestrichelte Linie anstelle der durchgehenden
einzustellen, doppelklicken Sie auf eine dieser senkrechten Linien und wählen auf der Register-
karte Muster nach Aktivierung des Optionsfeldes Benutzerdefiniert die gestrichelte Linie in der
Dropdownliste Art.
6. Wenn Ihnen der eventuell grau eingestellte Hintergrund der Zeichnungsfläche nicht gefällt, dann
doppelklicken Sie auf diese und wählen für die Fläche eine andere Farbe bzw. einen Fülleffekt.
Damit ist Ihre Betriebsaltersstrukturdarstellung auf einem Blatt fertig. Gestalten Sie gegebenenfalls
noch Kopf- bzw. Fußzeile und nehmen Sie unter Datei/Seite einrichten die Druckeinstellungen vor.
Zum Vergleichen finden Sie das fertige Beispiel in der Arbeitsmappe Kap05.xls. Diese Datei ist auf der
CD zum Buch im Ordner \Buch\Kap05 enthalten.
Den Rentenzugang berechnen
Mit der im März 2007 durch den Bundestag beschlossenen Rentenreform hat sich der Rentenzugang
in den verschiedenen Bereichen verändert.
Grundsätzlich sind bei der Prüfung der Altersfluktuation zwei Sachverhalte zu unterscheiden. Zum
einen gilt es festzustellen, wann ein Beschäftigter seinen Regelaltersrentenzugang erreicht, ab dem er
Anspruch auf ungeminderte Altersrente hat. Zum anderen ist zu prüfen, zu welchem Zeitpunkt der
Beschäftigte frühestens in Rente gehen kann, gegebenenfalls mit Abschlägen. Gerade diejenigen, die
HINWEIS
CD-ROM

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required