Produktvarianten

Bisher gab es von Visual Studio neben den kostenfreien Express-Versionen zahlreiche kommerzielle Versionen: Standard, Professional sowie mindestens vier Ausprägungen der Team System-Reihe mit Team Suite an der Spitze. Den Namen Visual Studio Team System als Oberbegriff für alle Versionen, die nicht nur Editieren und Debuggen, sondern auch andere Bereich des Application Life Cycle Management (ALM) unterstützen, beerdigt Microsoft mit Visual Studio 2010 wieder. Fortan gibt es neben den Express-Versionen nur noch drei Varianten: Professional, Premium und Ultimate. Premium versteht sich gegenüber Professional als »Vollausstattung für Softwareentwickler und -tester«. Alle ALM-Werkzeuge bietet hingegen nur die Ultimate-Version.

Visual ...

Get Microsoft .NET 4.0 - Crashkurs now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.